Photovoltaik Anlagen

Photovoltaik Anlagen

In Photovoltaik-Anlagen wird mittels Solarzellen ein Teil der Sonnenstrahlung in elektrische Energie umgewandelt. Diese kann unterschiedlich verwertet werden: sie lässt sich vor Ort nutzen, in Akkumulatoren speichern oder in Stromnetze einspeisen.

Solaranlagen

Thermische Solaranlagen wandeln 60-70% der auftreffenden Sonnenenergie in nutzbare Wärme um. Wichtigster Teil des Systems ist der Kollektor, der meistens auf dem Dach angebracht ist. Über einen Solarkreislauf ist der Kollektor mit einem Solarwärmespeicher verbunden, in welchem die nicht sofort genutzte Wärme gespeichert wird.

Für die Speicherung der Solarthermie sind unterschiedliche Anlagen erhältlich. In einer persönlichen Beratung in unserer Ausstellung lassen sich die optimalen Kollektoren und Speicher für individuelle Bedürfnisse eruieren.